Kreativer Linkaufbau und Backlinks setzen – mit der richtigen Strategie die Rankingposition verbessern

Datum: 21. November 2018

Der Linkaufbau oder das Backlinks setzen bezeichnet den Vorgang der Gewinnung von „Hintergrundlinks“ für eine Webseite. Das Ziel des strategischen Linkaufbaus ist, möglichst viele qualitativ hochwertige Links zu generieren, die zurück auf die eigene Webseite verweisen – daher Backlinks. In der Suchmaschinenoptimierung gehört professioneller Linkaufbau zu den wichtigen Tools der Offpage-Optimierung. Das Grundprinzip ist hierbei ganz klar: Andere Website-Betreiber sollen auf unterschiedliche Arten dazu gebracht werden, einen Backlink-Verweis auf die eigene Webseite zu erstellen. In der Anfangszeit der Suchmaschinenoptimierung wurde ein benötigter Backlink einfach bei anderen Webseitenbesitzern angefragt, um auf die eigene Webseite zu verlinken. Dies wurde grundsätzlich auch gewährt, vor allem dann, wenn im Gegenzug ein Gegenlink angeboten wurde. Bis heute sind Backlinks essentiell wichtig, um die Sichtbarkeit in Suchmaschinen wie Google zu erhöhen.

Wir zeigen Ihnen hier, was Sie zum professionellen Linkaufbau wissen müssen.

Mit professionellem Linkaufbau die Suchmaschinen-Platzierung verbessern

Kreativer Linkaufbau und Backlinks setzen – mit der richtigen Strategie die Rankingposition verbessern

Effektiver Linkaufbau: einfach die richtigen Backlinks setzen

Die Antwort auf die Frage „was ist ein Backlink“ ist einfach, er ist ein Verweis von der einen Webseite auf die andere. Suchmaschinen wie Google interpretieren eine gute Backlinkstruktur als Empfehlungen, die ein Linkgeber für eine verlinkte Webseite ausspricht. Viele hochwertige Links deuten also darauf hin, dass eine Seite hochqualitativ ist und für die Nutzer einen deutlichen Mehrwert bietet. Nach welchen Algorithmen Suchmaschinen wie Google gute Platzierungen vergeben, ist grundsätzlich nicht offiziell bekannt. Dennoch herrscht mittlerweile in professionellen SEO-Kreisen die Auffassung, dass es für eine gute Rankingposition nicht ausschließlich um eine hohe Backlink-Anzahl geht, sondern auch um die Qualität dieser Verweise. Das bedeutet also, dass der Link von beliebten, hochwertigen und angesehenen Webseiten – wie beispielsweise von Wikipedia – wertvoller sind als die von schlechter eingestuften Seiten.

Gute Backlinks zu setzen erfordert Geduld, Sorgfalt und Kreativität. Als spezialisierte SEO-Agentur übernehmen wir sehr gerne diese Arbeit für Sie, schicken Sie uns einfach eine Anfrage über unser Kontaktformular. Es geht im Wesentlichen nicht nur um die Auswahl einer idealen Linkaufbau-Strategie, sondern um ein komplexes Linkmanagement und die nachfolgende Kontrolle der Links. Verknüpfungen sollen für Nutzer schließlich einen richtigen Mehrwert schaffen und für eine solide Backlink-Struktur sorgen. Des Weiteren darf hochwertiger Content natürlich nicht aus dem Blick verloren werden, denn guter Content fördert zusätzlich zur aufgebauten Backlink-Struktur beispielsweise natürliche und wertvolle Links. Ebenso ist es wichtig, diverse Link-Opportunities herauszuarbeiten. Eine Liste mit gewünschten und gewinnbringenden Verknüpfungsmöglichkeiten ist ein wichtiger Bestandteil des Linkaufbaus.

Backlink Checker & Analyse: Wie steht es um Ihr Linkprofil?

Das Linkprofil einer Webseite – einsehbar über einen Backlink Checker für die erste Analyse – zeigt an, wie viele Backlink-Verweise eine Seite besitzt, welcher Art und Qualität sie sind, welche Ankertexte genutzt wurden und wo diese platziert sind. Über einen solchen Backlink Checker erfahren Sie mehr über wesentliche Faktoren, die den Wert und die Menge Ihrer Backlinks oder auch die eines Mitbewerbers anzeigen. Ein gutes Linkprofil ist immer eine ausgewogene Mischung aus unterschiedlichen Möglichkeiten. Im Idealfall sollen verlinkte Verweise eine „natürliche Empfehlung“ sein und nicht durch Linktausch, Linkkauf oder sonstige Tricks generiert sein. Linkaufbau und Backlinks sind grundsätzlich für die moderne Suchmaschinenoptimierung unverzichtbar, doch bei der Umsetzung ist wahres Fingerspitzengefühl und Erfahrung gefragt: Die Google Richtlinien müssen stets eingehalten werden, um Penalties und Abstrafungen zu vermeiden. Daher ist es wichtig, von einem Profi mittels eines Backlink Checkers das Linkprofil prüfen und beurteilen zu lassen.

Mit dem Backlink Tool die gesetzten Links im Blick

Ein Backlink Tool dient der Kontrolle der bereits gesetzten Links. Es reicht nicht, einmal einen Banklink zu setzen und ihn dann sich selbst zu überlassen. Um das gesamte Netzwerk Ihrer Links immer einfach und schnell im Auge zu behalten, eignet sich daher ein gutes Backlink Tool. So werden Sie sofort benachrichtigt, wenn ein Link offline geht und können entsprechend reagieren und Kontakt mit dem jeweiligen Seitenbetreiber aufnehmen. Vor allem bei bezahlten Links ist ein solches Tool Gold wert, denn so haben Sie immer einen guten Überblick, ob Ihre bezahlte Leistung auch tatsächlich für den gesamten vereinbarten Zeitraum erbracht wird.

Wir beraten Sie gerne umfassend zu diesem Thema, klären in einer detaillierten Analyse Ihre Ziele und legen die passende Linkaufbau-Strategie fest. Entsprechend Ihrem Budget und Ihren Themen finden wir die passenden Linkpartner für Sie. Wir erstellen für Sie hochwertigen Content, der genau auf Ihre Zielgruppe abgestimmt ist. Selbstverständlich übernehmen wir auch die Linkkontrolle mit einem professionellen Tool sowie die anfängliche Analyse mit dem Backlink Checker für Sie. Starten Sie durch mit der Metamove und einem optimalen Linkprofil und Linkbuilding. Auf diese Weise gewinnen Sie mehr Besucher und qualifizierten Traffic aus themenrelevanten Umfeldern Ihres Unternehmens.

Tags dieses Beitrags:


    Schreibe einen Kommentar zu "Kreativer Linkaufbau und Backlinks setzen – mit der richtigen Strategie die Rankingposition verbessern"

    Etwas HTML ist ok